Kein Sparen am Lektorat – Interview-Reihe PnP Verlage

Das Lektorat: Immer wieder schleichen sich Fehlerteufel ein. Rechtschreibung, Satzbau oder Kommata? Eine Tabelle ist verrutscht oder schlicht falsch. Die Werte und Würfel ergeben keinen Sinn – all sowas kann durch einen guten Lektor verhindert werden. Doch der will bezahlt werden oder macht dies dank gutem Kontakt zum Verlag kostenlos.

Wie wichtig ist euch Lektorat?

Daniel vom System Matters Verlag

Das Lektorat gehört zum wichtigsten Schritt bei der Buchproduktion. Hier werden
Texte korrigiert, gekürzt, die Übersetzung geprüft und die Begrifflichkeiten notfalls
angepasst. Wir nehmen uns sehr viel Zeit fürs Lektorat und bemühen uns von vornherein
ein gutes Buch herauszubringen. Aber, wie ich schon sagte: perfekt wird ein Buch nie.
Man kann nur sein Bestes versuchen.

Tobias vom Donnerhaus

Alles, was gedruckt wird, muss auch ins Lektorat! Tatsächlich durchlaufen sogar die meisten unserer Blogartikel ein Lektorat. „Doppelt hält besser“ wäre schön, können wir uns aber nicht leisten. Wir haben hier allerdings Glück, denn wir haben Kontakt zu einem Lektor, der uns viele Arbeiten kostenfrei durchführt. Ansonsten könnten wir uns den Luxus von lektorierten Blogartikeln natürlich nicht leisten.

Christian von Black Mask

Beim Regelwerk haben wir viel Zeit investiert, um ein möglichst fehlerfreies Produkt abzuliefern und bei den Abenteuern machen wir es genauso. Gegen den Fehlerteufel sind
natürlich auch wir nicht gefeit, dennoch hat das Regelwerk mit seinen knapp 300 Seiten (ohne die Filmbesprechungen) eine relativ geringe Fehlerquote. Bei den Hong-Kong-Filmen gehören Fehler (meistens in Form von Logiklücken) dazu, aber in unseren Texten und unseren Handouts wollen wir
möglichst wenige davon haben.

Jens von Ulisses Spiele

Lektorat ist äußerst wichtig. Dabei ist das Lektorat gerade bei Rollenspielbüchern
äußerst komplex, denn es geht dabei nicht allein um Orthografie, sondern auch um
Regeln.

Weiterführende Links zu diesen Fragen findet ihr hier:

Pegasus Spiele

System Matters Homepage

Mannifest Games

Donnerhaus und Fantasykarten

New Hong Kong Story

Ulisses Spiele

Hier findet ihr die anderen Interviews abseits des Lektorats

Wir verbinden uns – Interview-Reihe PnP Verlage

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments