8.1 Actual Play Podcast – Warhammer 40K Deathwatch: Der letzte Ausweg

Wir spielen Warhammer 40K Deathwatch und die Spieler übernehmen die Rolle einer Elite-Einheit der Space Marines. Die Adeptus Astartes, Sternenkrieger des Imperiums. Mit dabei ein Space Wulf Sturmmarine namens Thordal, Ultramarine Taktiker Octavius und ein menschlicher Thronagent der Inquisition namens Vorgen. Sie bekommen Verstärkung von einem Imperial Fist Devastator Bruder Wilhelm und einem Dark Angel Apothecarius namens Gabriel. Sie folgen dem Ruf und Auftrag der Zelle Pligmos und müssen die Agrarwelt Avalos vor den finsteren Genestealer retten.

Wintersturm #27 – Magie in realistischen Settings

Martin, Tobi, Torsten und Frosty sprechen heute über Magie in realistischen Setting. Gibt es sie wirklich oder hat es sie mal gegeben? Was ist Magie, wie beeinflusst man Mensch und Tier und Pflanze? Früher hatten diese Wunderwirker viel Macht und sie konnten Tarot legen, in Kristallkugeln lesen oder Knochenwürfel deuten. Steinzeit, Mittelalter oder futuristische Neuzueit mit Kernreaktoren und radioaktivem Uran…

7.2 Actual Play Podcast – Warhammer 40K Deathwatch: Evakuierung

Die Jericho-Weite ist ein verdammtes Sternengebiet, das in einer Reihe blutiger Kriege ertrinkt. Einst wurde es vom Imperium beherrscht, doch nun bedrängen Xenos es von allen Seiten, und Menschen mit verderbten Seelen lauern überall. Inmitten dieses galaktischen Schlachtfelds liegt der Industriemond Tantalus im umkämpften Castobelsystem in der Schneise, die der Orpheuskeil des Kreuzzugs geschlagen hat. Seit mehr als fünf Erdmonaten steht das Castobelsystem unter Angriff durch die alles verschlingenden Tyraniden, und Tantalus stellt keine Ausnahme dar. Während das Schicksal der Makropolwelt Castobel – die dem ganzen System ihren Namen gibt – an einem seidenen Faden hängt, liegt die Kolonie Tantalus bereits in Todeszuckungen.

Wintersturm #26 – Regelbrechen als Spielleitung

Darf der Spielleiter die Regeln brechen?
Martin, Tobi, Torsten und Frosty sprechen heute über Regelbrechen als Spielleitung. Was hinter dem sagenumwobenen Schirm so alles passiert, weiß niemand. Er grenzt den Pöbel vom Meister ab. Wenn Würfel gedreht oder Zahlen gemauschelt werden, dann ist das sein gutes Recht! Außerdem kann ich es auch Ambosse und Klaviere regnen lassen, wenn mir danach ist. Seid lieber froh, dass ich für euch leite!

7.1 Actual Play Podcast – Warhammer 40K Deathwatch: Evakuierung

Die Jericho-Weite ist ein verdammtes Sternengebiet, das in einer Reihe blutiger Kriege ertrinkt. Einst wurde es vom Imperium beherrscht, doch nun bedrängen Xenos es von allen Seiten, und Menschen mit verderbten Seelen lauern überall. Inmitten dieses galaktischen Schlachtfelds liegt der Industriemond Tantalus im umkämpften Castobelsystem in der Schneise, die der Orpheuskeil des Kreuzzugs geschlagen hat. Seit mehr als fünf Erdmonaten steht das Castobelsystem unter Angriff durch die alles verschlingenden Tyraniden, und Tantalus stellt keine Ausnahme dar. Während das Schicksal der Makropolwelt Castobel – die dem ganzen System ihren Namen gibt – an einem seidenen Faden hängt, liegt die Kolonie Tantalus bereits in Todeszuckungen.

Wintersturm #24 – Kämpfer außerhalb des Gefechts

Martin, Tobi, Torsten und Frosty sprechen heute über die Kämpfer außerhalb des Gefechts. Was tut ein Krieger, wenn das Schwert an seiner Seite baumelt? Der Frieden wurde ausgehandelt, die Stadt erobert und Diplomaten regieren das Land. Der wilde Eisbarbarenwikinger hängt seine Axt ans Brett und bestellt den Acker? Was tut ein Samurai, wenn er nicht grade gegen andere Fürstenhäuser für den Kaiser von Japan die Wahrheit verbreitet?

Wintersturm #19 – Der Kampf: move fast and break things

Martin, Tobi, Torsten und Frosty sprechen heute über den Kampf. Nachdem wir bereits einige Episoden zu Bösewichten und Gewalt aufgenommen haben, über das Powergaming sprachen und Schatten des Krieges, geht es heute über ein Thema um das nicht manövriert werden kann. Der Kampf ist allgegenwärtig und ihr werdet eher früher als später auf ihn treffen. Zum Glück nur im Rollenspiel, doch wie kann ich möglichst plastisch die Emotionen an den Spieltisch übertragen?

Wintersturm #16 – Cybertech: Wissenschaft vs. Ästhetik!

Wir reden heute über ein philosophisches Thema: Menschlichkeit. Wieviel Kybernetik darf mein Körper besitzen, damit ich noch als Person durchgehe? Oder wieso sollte ich mich überhaupt vercybern lassen, wenn ich doch meinen Geist in die Cloud hochlade und mit Robotern durch die Weltgeschichte laufe? Filme wie Surrogates oder Altered Carbon haben in jüngster Vergangenheit diese Geschichten erzählt und sind damit auf offene Ohren gestoßen. Beinprothese oder Exoskelett, Brille oder Hörgerät. Was ist erlaubt, was ist Cybertech?

5 Actual Play Podcast – Cthulhu: Something wicked (MacBeth)

Wir spielen das Abenteuer Something Wicked aus dem Mittelalter Band In Nomine Tenebrae von Pegasus. Der Thane MacBeth lädt nach gewonnener Schlacht gegen die Norweger in seine Burg in den Highlands von Schottland. König Duncon wird erwartet. Ein Intrigenspiel um den Thron beginnt, die Götter der alten Reiches ringen mit dem Christensohn. Dereinst wurde die Erbfolge durch die Ahnentafel bestimmt und ein neuer König gewählt. Lady Macbeth hofft so, dass auch sie Königin an der Seite ihres Mannes werden kann, der er ist wahrlich die bessere Wahl als der Prinz Malcolm. Würfelproben können mit direkten Zitaten aus dem Drama von Shakespeare automatisch erfolgreich bestanden werden.